Aspekte, die beim Eloxieren und Färben zu beachten sind.

worthy hardware

Aluminium ist in CNC-Werkstätten das am häufigsten verwendete Material in der CNC-Fertigung. Eloxierte Oberflächen haben Aluminium heute zu einem der angesehensten und am meisten verwendeten Materialien bei der Herstellung von Tausenden von Konsum-, Handels- und Industrieprodukten gemacht. Manchmal kann jedoch die Oberfläche des Maschinenteils während des Anodisierungsprozesses beschädigt werden, daher ist der Prozess zum Vermeiden solcher Schäden für den Anodisierungsprozess wesentlich.

  1. Beachten Sie beim Färben die folgenden Punkte.

(1). Verstärken Sie die Reinigungsarbeiten vor dem Färbeprozess.

Präzisions-CNC-Zerspanungsp müssen nach dem Herausnehmen aus dem Eloxalbehälter vollständig gereinigt werden, insbesondere die Schlitze und Sacklöcher. Andernfalls fließen die restliche Säure und das Alkali während des Färbeprozesses langsam aus, was dazu führt, dass die Farbe der Säure- und Alkalioberfläche sich von der sauberen Oberfläche unterscheidet.

(2).Direkt nach dem Eloxieren gefärbt.

Die bearbeiteten Teile müssen unmittelbar nach dem Eloxalprozess eingefärbt werden. Wenn die Teile für längere Zeit der Luft ausgesetzt werden, wird der Anodisierungsfilm klein, was zu Schwierigkeiten beim Färben führt.iii. Don’t overlap the parts during the dyeing process.

(3)Verstärken Sie die Reinigungsarbeiten nach dem Färben

  1. Die Oberfläche sieht ein marmorförmiges Muster aus, da die Teile während der Vorbehandlungsphase nicht vollständig mit Alkali gewaschen wurden. Der ursprüngliche Eloxalfilm konnte nicht eindeutig entfernt werden, und es ist schwierig, einen künstlichen Eloxalfilm zu haben, der zu einer schlechten Färbung führt. Der Vorgang der Vorbehandlung ist sehr wichtig, um einen qualifizierten Eloxalfilm zu erhalten.
  2. Die Temperatur der Lösung ist beim Färben zu niedrig, um eine einheitliche Farbe zu erhalten, ist es besser, die Färbezeit zu verlängern.
  3. Der Ölfleck auf der Oberfläche der Färbelösung führt zu einer Ungleichmäßigkeit der Farbe der Teile. Im Allgemeinen werden Arbeiter die Teile nach dem Einfüllen in die Lösung einschwenken. In diesem Schritt fällt der Ölfleck von der Oberfläche ab.
  4. Ein Teil der Oberfläche bleibt ohne zu färben.

(1)  Auf dem Eloxalfilm befinden sich etwas Ölflecken oder alkalische Substanzen. Um zu vermeiden, dass der Anodisierungsfilm während des Färbeprozesses beschädigt wird, müssen die Teile nach dem Anodisieren und vor dem Färbeprozess vor dem Anodisieren mit dem Öl Flecken oder alkalischen Substanzen verhindern.

(2) Das Spannwerkzeug befindet sich nicht in der richtigen Position. Dieser Fehler verursacht zu viel Eloxalfilm. Um dieses Problem zu vermeiden, müssen wir nicht nur das Spannwerkzeug in der richtigen Position fixieren, sondern die Arbeiter sollten die Teile auch während des Eloxal- und Färbeprozesses schütteln.

 

Es gibt viele Faktoren, die dazu führen können, dass die Teile während des Eloxalvorgangs beschädigt werden. Für die Präzision, mit der Sie CNC-Fräsarbeiten mit eloxierter Oberfläche erhalten, ist es besonders wichtig, die qualifizierten Eloxalhersteller zu wählen.

In WORTHY Hardware haben unsere kooperierten Eloxal-Hersteller bereits die ISO-Zertifizierung für Qualitätssysteme bestanden, um sicherzustellen, dass alle eloxierten CNC-Fräsarbeiten 100% geprüft und in einem sehr sicheren Zustand verpackt werden.


 

Worthy Hardware ist ein CNC-Fräsarbeiten,CNC-Präzisionsteile,CNC-Dreharbeiten im Lohn,CNC-Drehteile,CNC-Frästeile,CNC-Zerspanung and CNC-5-Achsen-Fräsarbeiten,Laserschneiden und Stanzen. Rufen Sie uns an + 86-769-89919645 oder senden Sie uns eine E-Mail an info@worthyhardware.com für mehr Rabatte für Ihre Projekte.